top of page
  • White TripAdvisor Icon
  • White Instagram Icon
Kuhkopf%202_edited.png

Wir haben offen!

Im Juni immer Freitag - Sonntag.

Restaurant: 10 - 17 Uhr

Übernachten: Freitag- und Samstagabend

Abendessen: 19 Uhr (auf Vorreservation, Freitag- und Samstagabend)

Unsere Öffnungszeiten über die Sommersaison 2024:

Juni & September: Freitag - Sonntag

Juli & August: Mittwoch - Montag Morgen

Anreise:

Die Passstrasse ist geöffnet. Parkplätze sind vorhanden.

Mit dem Postauto sind wir dreimal täglich von Italien und der Schweiz erreichbar (Station Splügenpass, Berghaus). Den Fahrplan findet ihr als PDF hier oder unter www.sbb.ch.

Anker 1

essen | trinken

Bei uns steht der Genuss im Zentrum und es ist hausgemacht, was auf den Tisch kommt. Wir verwenden wenn immer möglich regionale Produkte in Bio Qualität.

Tagsüber findet ihr bei uns eine kleine aber feine Auswahl an Speisen und Getränken. Vom Apéroplättli über Gerichte zum satt werden hin zu Kaffee und Kuchen. Haltet inne und geniesst die Sonne, den Ausblick und die Bergluft!

 

Am Abend um 19.00 Uhr servieren wir ein 3-Gang Menu ab 48.- Franken für unsere Übernachtungsgäste sowie Besucher aus der Region. Für das Nachtessen ist eine Reservierung erforderlich.

Anker 2

schlafen | träumen

Das Berghaus Splügenpass verfügt über vier grosse, liebevoll eingerichtete Doppel- bzw. Dreierzimmer, ein kleines Doppelzimmer und ein Gruppenzimmer mit sechs Einzelbetten.

Die Zimmer sind sanft renoviert, das Gemeinschaftsbad und das Gruppenzimmer wurden 2018/19 komplett erneuert und modernisiert.

*mit Ausnahme von unseren Events wo kein Standard 3-Gang Menu angeboten werden kann; ohne Abendessen auf Anfrage (Minus CHF 48.-)

Alle Zimmer mit Etagendusche/WC

Einzelbelegung des kleinen Doppelzimmers auf Anfrage (Zuschlag CHF 25.-)

6-Bett Zimmer exklusiv für Familien oder Gruppen auf Anfrage.

Hunde sind nur nach Rücksprache mit den Gastgebern erlaubt.

Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer und Kurtaxen.

Spezielle Öffnungszeiten oder Preise aufgrund von Veranstaltungen sehen Sie direkt im Online Reservationstool als auch unter Events.

Jetzt Reservieren

Unsere AGB und Annullationsbedingungen, die Sie mit einer Reservation bei uns eingehen, finden Sie hier.

Anker 3

events 2024

59750b3c-8e06-4756-b237-7655db66a784_edited.jpg

21. - 23. Juni 2024 - Fokus Wildkräuter

Die Besitzer und langjährigen Betreiber des Berghaus Splügenpass, Felicitas und Andreas, sind bei uns zu Gast.

Bei einem Spaziergang rund ums Haus zeigt euch Felicitas die Vielfalt der Wildkräuter auf dem Splügenpass. Auch für euer leibliches Wohl wird das ganze Wochenende im Namen der Wildkräuter gesorgt.

Programm Samstag:

17.00 Uhr Sammelspaziergang

19.00 Uhr 3-Gang Wildkräutermenu zu CHF 65.-

Reservationen zum Übernachten mit Halbpension via Online Reservationstool, nur zum Essen via Email. Am Samstagabend wird es kein 3-Gang Menu zu CHF 48.- geben.

DSC_7341.jpg

28. und 29. Juni 2024 - Fokus Wald zum Zweiten!

 

Die Landschaft rund um Splügen ist von Weiden und Wäldern geprägt. Während die Weide Milch und Fleisch liefert, bietet der Wald geschmackliches Neuland. Von Arvenholz über Flechten bis hin zu Moos - entdeckt mit uns die essbare Vielfalt des Waldes.

Freitag- und Samstagabend:

19.00 Uhr 3-Gang Waldmenü zu CHF 65.-

Reservationen zum Übernachten mit Halbpension via Online Reservationstool, nur zum Essen via Email. An diesen Abenden wird es kein 3-Gang Menu zu CHF 48.- geben.

Alina_Birjuk_Only_Das_Pure_-0287 (2).jpg

6. Juli 2024 - DasPure zu Gast auf dem Splügenpass

DasPure steht für Handwerk, Lokalität und Keativität. Die Manufaktur in Wetzikon ZH hat sich mit ihren Schweizer Bio Misos einen Namen im Bereich der asiatischen Fermentation gemacht. Patrick Marxer ist aber auch bekannt für seine Wurstkurse, das Räuchern und sein Wissen über die Geschichte und die Hersellung ursprünglicher Delikatessen.

 

Bei diesem Event verwöhnt euch das Team vom Berghaus Splügenpass gemeinsam mit Patrick Marxer von DasPure mit einem 4-Gang Überraschungs Menu. Freut euch auf traditionelle Alpenküche mit dem einen oder anderen Twist. Es wird ein gemütlicher Abend voller Geschichten und einem Essen, das wie in alten Zeiten schmeckt.

4-Gang Alpenmenu zu CHF 89.-

Tickets gibts hier via Eventfrog.

20230603_143728_edited.jpg

1. August Brunch

Es wird wieder einen Brunch geben!

Details folgen.

DSC_7485.jpg

13./14. und 20./21. September 2024 - Metzgete ab 18 Uhr

An unseren beiden Metzgete-Wochenenden bringen wir am Abend unser Verständnis von «Nose to Tail» auf den Teller. Neben Klassikern wie Blut- und Leberwürsten mit deftigen Beilagen werden auch Schweinskopfkroketten und Gerichte mit Herz auf der Karte zu finden sein.

Reservationen nehmen wir gerne im Voraus via Email entgegen. Da sich die Verfügbarkeit jedes Gerichtes nach der Verfügbarkeit im Einkauf richtet, hat es von allem solange es hat.

 

An diesen Abenden wird es kein 3-Gang Menu zu CHF 48.- geben, dafür eine schöne Auswahl an à la Carte Gerichten. Für unsere vegetarischen (Übernachtungs)gäste bereiten wir gerne auch etwas Feines vor. Bitte melden Sie dies bei der Reservation mit an.

IMG_2478(1)_edited.jpg

27. - 29. September 2024 - Fokus Käse

Mit den Sennereien Splügen, Andeer und Sufers in unmittelbarer Nähe befindet sich unser Berghaus sozusagen an der Quelle des Käses. An diesem Septemberwochenende wollen wir euch die Geschmacksvielfalt des lokalen bio Käses näherbringen und mit euch zelebrieren. Say cheese! :-)

Freitagabend:

ab 18.30 Uhr Raclette vom Feuerring (Preise nach Konsumation)

Programm Samstag:

Vormittags Führung durch die Sennerei Splügen (genaue Uhrzeit folgt)

19.00 Uhr 3-Gang Käsemenu zu CHF 65.-

Reservationen zum Übernachten mit Halbpension via Online Reservationstool, nur zum Essen via Email. Am Freitag- und Samstagabend wird es jeweils kein 3-Gang Menu zu CHF 48.- geben.

Anker 4

über uns

Das Berghaus Splügenpass liegt auf 2035 m.ü.M., nur wenige Meter von der italienischen Grenze entfernt. Es wurde Anfang des 19. Jahrhunderts erbaut, als wöchentlich 400 bis 500 Saumtiere und auch Kutschen und Fuhrwerke den Pass überquerten.

Lange war der Splügenpass der meist begangene Alpenpass Graubündens. Erst gegen Ende des 19. Jahrhunderts nahm seine Bedeutung rapide ab. Durch den Bau der Eisenbahn- und Strassenverbindungen über den Brenner und durch den Gotthard und San Bernardino verlor der Splügenpass an Bedeutung.

Schon zur Römerzeit war der Splügenpass ein wichtiger Alpenübergang. Aus dieser Zeit stammt auch der alte Saumpfad, der heute als historischer Weitwanderweg Via Spluga von Thusis nach Chiavenna führt.

Wir sind das neue Pächterduo im 2024 - Severin und Mirjam. Uns verbindet die Freude am Kochen, die Wertschätzung der Rohstoffe und die Liebe zur Region. Gemeinsam wollen wir unsere Ideen im Berghaus Splügenpass verwirklichen und hoffen, dass wir unsere Begeisterung mit euch teilen dürfen!

20240402_CM_1R0A7820.jpg
Anker 5

kontakt

bottom of page